Sauvignon blanc Diemersfontein

2020 | 75 cl
24187
CHF 14.50 /FL

Geografisch

Land
Südafrika
Region
Wellington
Produzent
Diemersfontein

Informationen

Traubensorte
Sauvignon Blanc
Trinktemperatur
9
Konsumhinweis
Passt zu Asiatischen Gerichten
Charakter
Typische Aromen von Mango, Litschi und Zitrusfrucht begeistern bei diesem hellgelben, leichten Weisswein. Dazu gesellen sich etwas pflanzliche Noten. Im Gaumen ist er sehr spritzig, leicht süss und schön frisch; sein Körper ist weich und sehr harmonisch, der Abgang lang und anhaltend.
Geschichte
Schon seit Anfang der Siebzigerjahre wachsen auf Diemersfontein Reben. Qualitätsweine werden allerdings erst seit 2001 produziert, als der heutige Besitzer David Sonnenberg eine Kellerei einrichtete. Die Diemersfontein-Weine wurden sofort international beachtet und gelobt, schon der erste Jahrgang gewann an der südafrikanischen Young Wine Show die Paul Sauer Trophy für den besten holzgereiften Pinotage. Heute sind die Diemersfontein-Weine weltweit präsent und holen regelmässig hohe Bewertungen an Weinwettbewerben und in Fachzeitschriften. Das Gut selber ist auch ein Gasthof für Ferienreisende.
Terroir
Im extremsten Süden Afrikas, im Herzen der Weinregion des Kaps und etwa 60 Kilometer von Kapstadt und vom Meer entfernt, liegt Wellington, eine von Südafrikas wichtigsten und am schnellsten wachsenden Weinregionen. Seit über 100 Jahren wird hier dank dem günstigen mediterranen Klima auf den sanften Hügeln schon Wein angebaut, der Durchbruch gelang der Region in den 1940er-Jahren. Auf den vielfältigen Böden, von Granit bis Sandstein, gedeiht hier im Schutz der Berge das Rebgut für konzentriert aromatische, frische und elegante Weine aus den Hauptrebsorten Pinotage und Chenin Blanc, wobei auch andere Sorten angebaut werden – von Shiraz über Cabernet bis hin zu Viognier.
Jahrgang
2020
Volumen
13
Gebinde
CARx6