Ramos Tinto Reserva 75 cl Reg. Alentejano MO

Inhalt: 75 cl
Artikel-Nr.: 22772
CHF 10.10

Geografisch

Land
Portugal
Produzent
Ramos Vinhos SA

Informationen

Traubensorte
Syrah / Shiraz, Aragonez, Terret Noir
Geschichte
Jo o Portugal Ramos gehört zu den beeindruckendsten Botschaftern des portugiesischen Weinbaus: Als nologe berät er namhafte Erzeuger in den wichtigsten Weinanbaugebieten Portugals. Für ihn sind nebst den Mandaten immer auch die eigenen Weine von grösstem Interesse. In Quinta in Estremoz entstehen seine Weine welche unter dem Namen J. Ramos und Marquês de Borba vermarktet werden. Inmitten von 40 ha eigenen Weinbergen gelegen, vereinen sich hier modernste Kellertechnik, das Engagement aller am Weinbau beteiligten Menschen und das Potenzial der sorgfältig gepflegten Rebstöcke zu besonderen Weinen. Jo o Portugal Ramos überwacht weitere langfristig, gepachtete Weinberge, die nach seinen Vorgaben bearbeitet werden. Robert Parker hat ihn geadelt, indem er seinen Einfluss auf die Entwicklung des portugiesischen Weinbaus mit dem von Michel Rolland für Frankreich und Riccardo Cotarella für Italien verglich.
Terroir
Im Gegensatz zu den meist kleinstrukturierten Weinbetrieben des Landes, betten sich im Alentejo grosszügige Rebberge in die sanfte Hügellandschaft. Die fortschrittlichen Betriebe geben dem Wein ein modernes Image. Den Weinmachern ist es gelungen, das antike Erbe mit modernster Technologie zu verknüpfen. In manchen lagares werden die Trauben noch heute mit den Füssen eingemaischt. Als Gärgefässe dienen grosse Tonamphoren, die durch das Prinzip der Verdunstungskälte die Gärtemperatur zu regulieren vermögen - die älteste Lösung der Gärkühlung, notabene. Eine Notwendigkeit, steigt doch die Quecksilbersäule oftmals über 40° C. Angesichts dieser Hitze wird oft schon im August gelesen. Schiefer, Granit und Quarz im Raume Estremoz, in Borba gar Marmor, vereinen sich zu einem vielfältigen Patchwork. Die Böden sind karg, so ertragsarm, dass sie nicht für den Massenanbau geeignet sind. Die Natur schafft so die besten Voraussetzungen für extraktreiche Weine mit schöner Tanninstruktur. Alentejo ist in Portugal und ganz besonders in Lissabon angesagt.
Jahrgang
2019
Gebinde
CARx6