Onyx Noir AOC 150 cl Cave Emery

Artikel-Nr.: 21979
CHF 49.90

Geografisch

Land
Schweiz
Region
Wallis
Produzent
Cave Emery

Informationen

Traubensorte
Humagne rouge, Cornalin, Gamaret
Konsumhinweis
Schinken, Trockenfleisch, Salami. Lasagne. Pizza. Gemüsegratin. Pilzgerichte. Fleischgerichte (Cervelat/Bratwurst, Rind). Hartkäse.
Charakter
Ein fruchtiger, ausgewogener und nachhaltiger Rotwein. Rubinrot mit Violett-Reflexen. Mittelkräftiges Bouquet mit gewisser Komplexität. Beerenfrüchte (Brombeere, Cassis) vor etwas Steinobst (Kirsche, Zwetschge) und Dörrfrüchten (Dörrpflaume, Erdbeermarmelade). Dazu kommt etwas Würze (Vanille, Pfeffer) und Röstaromen. Im Gaumen trocken. Die Struktur zeigt sich weich, füllig und harmonisch. Im Rückgeruch wieder die erwähnten Aromen, es kommt etwas Rosenduft hinzu. Mittellanger Abgang.
Geschichte
Die Cave Emery ist ein Familienbetrieb mit langer Tradition. Die Weinberge befinden sich in den besten Weingegenden im Zentralwallis. Sie gehen mit der Natur besonders schonend um und setzen bewusst für die integrierte Produktion ein. Der Einsatz nicht natürlicher Mittel wird auf das strikte Minimum beschränkt.
Terroir
Es ist mit weniger als 600 mm Niederschlag der trockenste Kanton der Schweiz. Das Wallis profitiert von privilegierten Lagen, einem aussergewöhnlichen Klima und somit idealen Bedingungen. Die Reben wachsen auf einer Höhe von 450 bis über 800 m ü.M., der Föhn im Herbst trocknet die Trauben, konzentriert den Zucker und und schützt vor Fäulnis. Die hohen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht fördern die Komplexität und Finessen der Aromen in den Trauben. Die kleinen Parzellen sind meist terrassenförmig angelegt und werden von Trockenmauern gestützt.
Jahrgang
2019
Gebinde
CARx6