Narassa Côtes Catalanes IGP Domaine Lafage Aktion!

Artikel-Nr.: 22997
CHF 15.90 CHF 17.80

Geografisch

Land
Frankreich
Region
Cotes Catalanes
Produzent
Domaine Lafage

Informationen

Traubensorte
Syrah / Shiraz, Grenache blanc
Trinktemperatur
16
Konsumhinweis
Passt zu Gegrilltes oder gebratenes Rindfleisch
Charakter
Ein vollmundiger, reichhaltiger tiefdunkler Rotwein mit weichen und feinen Tanninen sowie Aromen von Brombeeren, Kräutern und Bisquit. Im Gaumen frisch und unglaublich weich, mit einem runden, geschmeidigen und harmonischen Körper und einem sehr lange nachhallenden Abgang.
Geschichte
Zwischen Meer und Bergen, an der Strecke zwischen Perpignan und der Mittelmeerküste, hat die Domaine Lafage ihren Sitz in einem Landhaus aus alten Steinen aus dem 15. Jahrhundert. Nach sechs Winzergenerationen führt heute das erfahrene Önologenpaar Jean-Marc und Éliane Lafage das Weingut, dessen Keller komplett neu gebaut und perfekt nach dem zeitgemässen internationalen Stand der Technik ausgerüstet ist. Die Reben gedeihen auf einem vielfältigen, abwechslungsreichen Terroir, und die Lafages verarbeiten sie gemeinsam mit einem motivierten Team von hochqualifizierten Mitarbeitern zu modernen, trendigen Weinen.
Terroir
Im Süden Frankreichs, geografisch ans Rhônetal anschliessend, schmiegt sich die grösste Weinregion des Landes, das Languedoc, mit seinen Rebflächen und malerischen alten Steinhäusern an die Küstenlinie des Mittelmeers. Das Klima ist geprägt von viel Sonne, milden Wintern und heissen Sommern. Die Reben, die hier – meist auf Kalksteinböden – gedeihen, sind wegen der Trockenheit der Region kräftig und stark. Neben dem Rebbau dominiert hier landwirtschaftlich ­der Anbau von Oliven, die ebenfalls ohne künstliche Bewässerung gedeihen. Das Languedoc ist eine ausgsprochen farbenfrohe Region: Überall ist das mediterrane Flair spürbar: Im typischen Tongeschirr, den luftigen Stoffen und in den leichten, schmackhaften Gerichten.
Jahrgang
2019
Volumen
15
Gebinde
CARx6