Campo de Borja D.O. Zarihs Bodegas Borsao

Inhalt: 75 cl
Artikel-Nr.: 24324
CHF 22.25

Geografisch

Land
Spanien
Region
Campo de Borja
Produzent
Bodegas Borsao

Informationen

Traubensorte
Syrah / Shiraz
Trinktemperatur
16
Konsumhinweis
Passt zu Rind mit hellen SaucenPasst zu Rind mit hellen Saucen
Charakter
Ein unglaublich weicher, voller granatroter Wein, charakterisiert durch Aromen von Cassis, Johannisbeere, Schokolade und Dörrfrüchte sowie würzige Noten von Vanille und Gewürznelke. Weiche Tannine und eine schöne Frische begeistern im Gaumen, und der nachhaltige Abgang verlängert den Genuss.
Geschichte
Mehr als 2000 Hektaren beste Lagen, drei Weinkeller und Exporte in über 50 Länder weltweit: das ist die Bodega Borsao aus der Campo de Borja D.O. Weinbau gibt es in der Region schon seit dem 12. Jahrhundert. Das aussergewöhnliche Klima und die besten Einflüsse des Mittelmeers und des Atlantiks können hier bestens zu Gunsten der Weine genutzt werden. Die Region ist als «Reich der Garnacha» bekannt, da die Traube hier ihren Ursprung hat, bevor sie während ihrer Expansion vom Königreich Aragonien nach Europa exportiert wurde. Die Bodegas Borsao verpflichtet sich mit Herzblut hoher Qualität und Wertigkeit in allem, was sie tut – dies wurde vor fast 10 Jahren von Wine Advocate mit dem prestigeträchtigen Titel «Winery of the Year» belohnt.
Terroir
Die nordostspanische Region Aragón umfasst das breite Ebro-Tal und ist im Norden von den Pyrenäen dominiert, die das trockene Tal mit Wasser versorgen. Aufgrund dieser Lage weisen die Weine hier ein grosses Potenzial auf. Kleine, ausgezeichnete Weingüter mit ausgeprägtem Qualitätsdenken machen Aragón mit seinen vier DO-Zonen Cariñena, Calatayud, Campo de Borja und Somontano für Weinliebhaber immer interessanter. Hauptsächlich werden hier die rote Garnacha und Tempranillo angebaut.
Bewertungstext
91 Grosser Peñin Punkte; 91 James Suckling Punkte
Jahrgang
2018
Volumen
15
Gebinde
CARx6