Bioweingut Lenz Ensemble rot - Bio Vegan

Inhalt: 75 cl
27990
CHF 17.90 CHF 19.90 /FL

Geografisch

Land
Schweiz
Region
Ostschweiz
Produzent
Bioweingut Lenz

Informationen

Traubensorte
Divico, Cabernet Jura
Trinktemperatur
16
Konsumhinweis
Passt zu Schweinefleisch gegrillt oder gebraten (auch mit dunkler Sauce), Rindfleisch gegrillt oder gebraten (auch mit hellen Saucen).
Geschichte
Delinat steht für weit mehr als Bio: Zahlreiche Kleinlebewesen, die den Rebberg besiedeln, bieten einen natürlichen Schutz vor Schädlingen. In der Verarbeitung setzt Delinat seine Ressourcen nachhaltig ein, und im Unternehmen hält es sich an hohe soziale Standards. So auch Winzer Roland Lenz. Die Rebberge des grössten Deutschschweizer Bio-Weinguts liegen am thurgauischen Iselisberg, an Südlagen auf sandig-lehmigen Böden. Roland Lenz setzt auf pilzwiderstandsfähige Rebsorten, die im hiesigen Mikroklima voll ausreifen können. Denn er keltert nur optimal reifes und gesundes Traubengut – sowohl im Thurgau als auch in seinem zweiten Betrieb in Chile.
Terroir
Vom Föhn verwöhnt: Im voralpinen östlichen Landesteil entlang des Rheins findet sich eine grosse Zahl von Weinbaubetrieben, viele davon nur wenige Hektar klein. Die Ostschweizer Winzer keltern vor allem Rotweine fast ausschliesslich aus der anspruchsvollen Pinot-Noir-Rebe. Daneben fühlen sich auch die weisse Riesling-Rebe und viele weitere Sorten in der Ostschweiz wohl. Dank der häufigen Föhnlagen und der belebenden Feuchtigkeit von Flüssen und Seen gelingen ausserordentlich hochwertige, über die Landesgrenzen hinaus beliebte Weine.
Jahrgang
2023
Volumen
12
Gebinde
CARx6