Rosé Vin de Pays de l'Aude demi-doux

Inhalt: 75 cl
26084
CHF 8.00 /FL

Geografisch

Land
Frankreich
Region
Languedoc
Produzent
Amselkeller

Informationen

Traubensorte
Diverse Rebsorten, Grenache / Garnacha / Cannonau
Trinktemperatur
10
Konsumhinweis
Passt zu Asiatischen Gerichten.
Charakter
Dieser fruchtige Rosé glänzt im Glas lachsrosa und verwöhnt Nase und Gaumen mit Erdbeer- und Quitten-Aroma. Im Mund ist er mild und wunderbar weich, mit harmonischer Struktur und feiner Fruchtigkeit.
Geschichte
Das Traditions-Familienunternehmen Bataillard AG ist in der nationalen und internationalen Weinwelt ausgezeichnet vernetzt. Hervorragend ausgebildeten Spezialisten aller Weindisziplinen, jahrzehntelange Erfahrung und topmoderne Abfüllanlagen im eigenen Haus unterstreichen die Innovationskraft des Unternehmens. Dies, kombiniert mit einem aussergewöhnlichen Qualitätsanspruch, sorgt dafür, dass der Name Bataillard AG ein Synonym für hochstehende, perfekt gekelterte Weine ist.
Terroir
Im Süden Frankreichs, geografisch ans Rhônetal anschliessend, schmiegt sich die grösste Weinregion des Landes, das Languedoc, mit seinen Rebflächen und malerischen alten Steinhäusern an die Küstenlinie des Mittelmeers. Das Klima ist geprägt von viel Sonne, milden Wintern und heissen Sommern. Die Reben, die hier – meist auf Kalksteinböden – gedeihen, sind wegen der Trockenheit der Region kräftig und stark. Neben dem Rebbau dominiert hier landwirtschaftlich ­der Anbau von Oliven, die ebenfalls ohne künstliche Bewässerung gedeihen. Das Languedoc ist eine ausgsprochen farbenfrohe Region: Überall ist das mediterrane Flair spürbar: Im typischen Tongeschirr, den luftigen Stoffen und in den leichten, schmackhaften Gerichten.
Jahrgang
2022
Volumen
12
Gebinde
CARx6