Sambuca di Cesari Luxardo

70 cl
11173
CHF 23.20 /FL

Geografisch

Land
Spanien
Produzent
Luxardo

Informationen

Konsumhinweis
Pur auf Eiswürfeln oder in Mixgetränken
Vinifikation
Vegan, koscher, gentechnikfrei und hergestellt aus dem firmeneigenen Quellwasser, das vom Vulkan gefiltert wird
Charakter
Nase: Aromen von Koriander und Wacholder, die wirklich typisch für Gin sind, verbunden mit Noten von pfeffrigem schwarzem Anis und Aromen von Lakritz. Geschmack: Die Struktur ist eher sirupartig und sehr süß mit starken Aromen von Anis sowie Lakritz und einem Hauch von Koriander.
Geschichte
Das Originalprodukt der berühmten italienischen Marke Luxardo ist Maraschino-Likör, der erstmals 1821 von Girolamo und Maria Canevari in der Stadt Zadar im Süden Kroatiens hergestellt wurde. Heute ist dies der Grund, warum das Unternehmen etwa 29.000 Maraska-Kirschbäume besitzt. Das Unternehmen befindet sich immer noch in den Händen der Gründerfamilie, obwohl der Nachname 1913 zu "Luxardo" wurde und nach dem Zweiten Weltkrieg nach Italien zog. Luxardo ist ein Ort, an dem jahrhundertealte Traditionen mit modernen Produktionsmethoden kombiniert werden. Die Liköre werden noch in Kupferstills destilliert, lediglich der Abfüllprozess wurde modernisiert, während die Destillerie selbst wie ein Stück Vergangenheit aussieht. In der Sambuca dei Cesari de Luxardo sind Wasser, das durch Vulkangestein aus Luxardos eigenen Quellen gefiltert wird, Sternanis, Kräuter und Gewürze sowie Zucker die Hauptelemente. Es wird nach einem alten Familienrezept hergestellt, bei dem die hohe Qualität der verwendeten Rohstoffe eine äußerst wichtige Rolle spielt. Anissamen waren bereits in der Antike für ihre heilenden Eigenschaften bekannt und verbreiteten sich nach dem Import aus China entlang der Mittelmeerküste.
Gebinde
CARx12