Manzini Aperitif 70 cl

Inhalt: 70 cl
21319
CHF 32.00 /FL

Geografisch

Land
Schweiz
Produzent
Goba AG

Informationen

Konsumhinweis
Beerig-fruchtig mit herber Bitternote. Pur auf Eis oder mit Mineralwasser, Prosecco, Tonic bzw. einem anderen kohlensäurehaltigen Mixer aufgespritzt
Charakter
Neben Kräutern, die ihm eine leicht bittere Note verleihen, enthält er eine gewaltige Ladung an Beeren – namentlich rote Johannisbeeren, Cassis und Apfelbeeren. Damit eignet er sich ideal zum Apéro, auf Eis, mit Mineralwasser gespritzt oder in Verbindung mit Prosecco, Tonic oder anderen kohlensäurehaltigen Mixern.
Geschichte
Bei der Firma Goba aus dem Appenzellerland dreht sich sich alles um das Wasser, das aus der Mineralquelle Gontnerbad sprudelt und die perfekte Basis für Limonaden, Liköre und andere Getränke schafft. In der 2014 neu eingeweihten Manufaktur spielen neben dem Wasser Kräuter, Beeren, Wurzeln und Blüten die Hauptrolle – die meisten von ihnen kommen direkt vom Bio-Bauernhof der Familie Abderhalden. Auch dieser 12%-ige Apéritif kommt aus dem beschaulichen Ort namens Bühler südlich von Sankt Gallen. Neben Kräutern, die ihm eine leicht bittere Note verleihen, enthält er eine gewaltige Ladung an Beeren – namentlich rote Johannisbeeren, Cassis und Apfelbeeren. Damit eignet er sich ideal zum Apéro, auf Eis, mit Mineralwasser gespritzt oder in Verbindung mit Prosecco, Tonic oder anderen kohlensäurehaltigen Mixern. Übrigens: Die alkoholfreie Variante heisst Manzoni und ist ebenfalls hier erhältlich.
Terroir
Ein herber und beerig-fruchtiger Aperitif aus dem Appenzellerland.
Weintipp
Liköre: Bailey's Irish Cream, Batida de Coco, Cointreau, Eiercognac, Grand Marnier, usw.
Volumen
14
Gebinde
CARx6