Mansinthe by Marilyn Manson Absinthe 70 cl

Inhalt: 70 cl
11937
CHF 51.20 /FL

Geografisch

Land
Schweiz
Produzent
Marilyn Manson

Informationen

Charakter
mit Eiswasser verdünnt oder für Drinks und Cocktails, die nach einer anishaltigen Spirituose verlangen
Geschichte
In der Erlebnisbrennerei Kallnach wird heute von Oliver und Nicole Matter Brennkunst in der vierten Generation ausgeübt. Das Hauptprodukt ist zwar der Aperitif Martinazzi, doch viele weitere Spirituosen und Liköre entstammen dem Betrieb mit zugehörigem Gut. Urgrossvater Ernst Luginbühl-Bögli hatte hier einst eine Absinth-Rezeptur aus dem Val-de-Travers gegen eine prämierte Kuh eingetauscht. Hieraus entstand der erste Kallnacher Absinthe. Seit der Legalisierung im Jahre 2005 ist die Destillerie besonders erfolgreich in der Reproduktion von authentischen Absinthes aus dem 19. Jahrhundert. Der "Mansinthe" stützt sich ausnahmsweise jedoch nicht auf eine uralte Rezeptur, sondern entsprang dem kreativen Geist von Marilyn Manson und Oliver Matter. Zwei Jahre nach der ersten Idee wurde die Spirituose im August 2007 veröffentlicht. Destilliert aus feinen Kräutern, ohne künstliche Farbstoffe und nicht vorgezuckert, soll dieser Absinthe nicht nur die Fangemeinde des Rockers, sondern auch den anspruchsvollen Absintheur begeistern.
Volumen
66.6
Gebinde
CARx6